Silent-Czech

Die Elektroisoliermaterialien

CZ | DE | EN


Klebebänder auf der Papiergrundlage für elektrotechnische Verwendung

Klebebänder auf der Papiergrundlage für elektrotechnische Verwendung

Die Klebebänder mit Papier für elektrotechnische Verwendung

 

Diese Klebebänder werden vorwiegend für den zeitweiligen Schutz( die Bedeckung) der elektrischen Komponenten während der Herstellung, der Lackierung und der Reparaturen verwendet. 

Die Bereiche der Verwendungen:

  • die Bedeckung bei der Imprägnation
  • die Verklebung von den selbstträgenden Spulen
  • die Verklebung des Anfangs und Endes von der Wicklung
  • die Isolierung der Wicklungsauslegungen und die Phaseisolation

 

Klebeband

Trägermaterial

Trägerstärke

Gesamtstärke

Klebertyp

Farbe

Durchschlagsspannung      V

Wärmeklasse      °C

SCLP PG 500

Speziellpapier

-

0,122

SR/R

creme

-

60

SCLP PG 5

Speziellpapier

-

0,160

NR/R

creme

-

80

SCLP PG 22

Speziellpapier

-

0,178

SR/R

creme

-

140

SCLP PG 47

Speziellpapier

-

0,200

SR/R

creme

-

180

Zurück

 

Die Einordnung in die Wärmeklassen

 

Jeder Klebeband,allgemein jedes Isoliermaterial,ist in der bestimmten Wärmeklasse eingeordnet. Die Wärmeklassen sind mit den großen Buchstaben bezeichnet und geben die höchste Temperatur,mit welcher man der Klebeband permanent belasten kann,an.

 

Wärmeklasse

Höchste Dauergebrauchtstemperatur

Y

90°C

A

105°C

B

130°C

F

155°C

H

180°C

C

200°C +temperaturangabe

 

Kleber

Gummilösung (130°C)

Gummilösung hat dank der Harzzugabe und der Zugabe der Substanzen zu der Beständigkeiterhöhung gegen die Alterung gute Klebrigkeit und widersteht den Tränklacken und den Harzen.

Acrylkleber (155°C)

Die Schicht des Acrylklebers,der aus den synthetischen Polymeren gefertigt ist, ist allgemein dünner als bei der Gummilösung. Acrylkleber ist widerständig gegen Licht und die Alterung. Dieser Kleber ist gut widerständig gegen Tränkharze zuzüglich der Harze auf der Grundlage der ungesättigten Polyesteren. Ist widerständig gegen Lösungsmittel und einigen Öl. 

Silikonkleber (180°C)

Nur der Silikonkleber auf der Grundlage der Polysiloxanen erfüllt die Vorderungen der Isolierklasse H (beständige Temperatur 180°C).  In der Kombination mit den unbrennbaren Materialienträgern (Polyimid,Glasgewebe) erhalt man den Klebeband für die Verwendung in den extremen Bedingungen.

Duroplastischer Kleber (termosetischen)

Unter der Wirkung von der erhöhten Temperatur wird die Verhärtung der Kleberschicht erreicht.Damit hebt sich seine Klebrigkeit und unbesondere die Beständigkeit gegen Tränkharze.  

 

Die Bedingungen der Wärmeverhärtung

Gummilösung und Acrylkleber:

1 Stunde bei 150°C

2 Stunden bei 130°C

3 Stunden bei 120°C

 

Silikonkleber

2 Stunden bei 260°C

24 Stunden bei 260°C empfohlen für den maximalen Schutz gegen Lösungsmittel

 

Glossen

R                            Gummilösung

RT                          Gummilösung,duroplastischer Kleber

RS                         Gummilösung, beständig gegen Zünden

A                             Acrylkleber

AT                          Acrylkleber, duroplastischer Kleber

AT FR                    Acrylkleber,duroplastischer Kleber,beständig gegen Zünden

Si                            Silikonkleber

SiT                         Silikonkleber,duroplastischer Kleber

A/Carbon               Acrylkleber mit der Kohle 

A/Silber                  Acrylkleber mit dem Silber

SR/R                      synthetischer Kleber/Harz

NR/R                      Naturkleber/Harz

 

Zertifikat

Die Klebebänder sind nach UL (Datei E20780, E315249) und nach CSA (Datei LR96327) zertifiziert:

(0) Der Klebeband ist nicht nach UL zertifiziert

(1) Der Klebeband ist gegen Zünden nach UL510 beständig

 

Lagerbedingungen

Die Klebebänder sind in den ursprünglichen Verpackungen, lichtgeschützt,bei der Temperatur zwischen 15°C und 25°C, bei der relativen Luftfeuchtigkeit 50 ±30% gelagert. Bei der Verwendung der Klebebandrole,die ist bei der Temperatur niedriger als 15°C gelagert,empfehlen wir vor dem Einsatz die Bandrole auf 24 Stunden in die Raumtemperatur geben,damit bekommt der Band wieder die charakteristischen Eigenschaften zurück.

 

Maßtoleranzen der Bandbreiten

Klebebänder mit der Folien:                                      ±0,4 mm (±1/64“)

Klebebänder mit der Geweben:                                 ±0,4 mm (±1/64“)

Laminierte Klebebänder:                                           ±0,4 mm (±1/64“) 

Zurück


Newsletter

Falls Sie abnehmen wollen,geben Sie,bitte,Euren E-mail ein:


Tel: + 420 571 757 022 E-mail: post@silent-czech.cz

© 2011 - 2020 SILENT-CZECH spol. s r.o. Bynina 204 757 01 Valašské Meziříčí Tvorba webových stránek Praha|Ostrava eStarWeb.eu